Sonntag, 20. März 2016

Liberale Frauen Schleswig-Holstein trauern um Guido Westerwelle

Der Tod von Guido Westerwelle macht uns Liberale Frauen in Schleswig-Holstein sehr traurig.
Mit dem ehemaligen Bundesvorsitzenden der Freien Demokraten und früherem Bundesaußenminister verlieren wir einen großen Liberalen.
Unsere Anteilnahme gilt in diesen Tagen besonders seinem Mann sowie seiner Familie und seinen Freunden.
Guido Westerwelle bleibt uns unvergessen!


Sonntag, 6. März 2016

Liberale Frauen SH wählen neue Landesvorsitzende!



Neumünster, 29.02.2016

Die Liberalen Frauen Schleswig-Holstein haben heute in Neumünster ihre Jahreshauptversammlung abgehalten und ihren Landesvorstand neu gewählt.


Vor den Formalien hatten die Liberalen Frauen die Freude, einer lebhaften, fröhlichen und nachdenklichen Ines Barber zuzuhören, die unter dem Motto „Bewegtes Leben – typisch weiblich?!“ über die unterschiedlichen Entwicklungen und Stationen ihres Lebensweges erzählte. Mehr dazu und über viele aktuelle Projekte von Ines Barber ist unter >> www.ines-barber.de zu finden.
Der spontane Diskussionsbedarf zeigte, wie anregend dieses Thema für alle Anwesenden war und ist.



Danach standen dann die Formalien der Vorstandswahl an.
Die bisherige LIFSH Landesvorsitzende hatte schon im Vorfeld der Sitzung mitgeteilt, dass sie nicht wieder antreten werde. „Politische Ämter sind Ämter auf Zeit, und ich bin überzeugt, dass es der Sache gut tut, wenn es immer wieder auch einen Wechsel im Amt gibt! Diese Veränderungen beinhalten viele Chancen, und ich freue mich, dass ich den LIFSH Landesvorsitz nun in die Hände von Ulrike Klees geben kann!“ betonte die bisherige LIFSH Vorsitzende Christiane Coenen.
Dr. Ulrike Klees wurde einstimmig gewählt und dankte der bisherigen Vorsitzenden für ihren Einsatz für die Liberalen Frauen und vor allem auch für ihre Beharrlichkeit bei den Themen rund um die Chancengerechtigkeit für Frauen. 

Christiane Coenen übergab einen Schirm in den seinerzeitigen liberalen Farben und mit dem Aufdruck „Liberalen Frauen“ an Ulrike Klees.
„Diesen Schirm habe ich bei der Gründungsversammlung der LIFSH geschenkt bekommen. Er ist zwar inzwischen schon etwas mitgenommen, soll Dir aber in Deinem Amt gute Dienste leisten, falls es mal etwas ungemütlicheres „Wetter“ gibt!“

Auch alle weiteren Wahlen verliefen mit einmütigen Ergebnissen und - dank der Stimmenzählerin Rita Stein - flott und reibungslos.

Stellverterinnen sind weiterhin Anita Klahn und Dr. Christel Happach-Kasan.
Die Finanzen hütet wie bisher Susanne Itzerott und Schriftführerin bleibt Ursula Bethke.
Beisitzerinnen sind Christiane Coenen, Regine Schlegelberger-Erfurth, Gyde Jensen, Cindy Lembke und Rita Stein.

Samstag, 5. März 2016

Newsletter 03 der Liberalen Frauen Niedersachsen

Wieder eine neue Magenta Post - so heißt der Newslettter der Liberalen Frauen Niedersachsen - mit wiederum vielen interessanten Beiträgen und Themen! Viel Spass beim Lesen und Stöbern  >> Hier gehts zur "Magenta Post" 03 der Liberalen Frauen Niedersachsen